Drucken

Letzte Woche konnten der 1. Brudermeister unserer Bruderschaft Peter Schmidt und Hendricus Jaspers vom Ältestenrat sowie eine Bambini, Emilie Sakar und der Schülerschütze Philipp Denzler die Einnahmen vom letztjährigen Weihnachtsbasar der Wohnhausleiterin Herrenweg 11, Frau Christiane Gems überreichen. Die Spende in Höhe von 420,- € wurde von den beiden im Namen unserer Schützenfamilie übergeben. Dieses Geld wurde an zwei Tagen am 1. Adventwochenende durch Waffel- und heißen Kakao Verkauf und Lasergewehrschießen und Gesichtsschminken eingenommen. Das Wohnheim Herrenweg 11 dient als Eingliederungshilfe für behinderte Erwachsene und für Menschen mit geistiger oder mehrfacher Behinderung.

v.L. Henk Jaspers, Emilie Sakar, Philipp Denzler, Peter Schmidt, Frau Gems